AWO Seniorentouristik - Reisen mit Herz

 

Herzlich willkommen bei der Seniorentouristik der AWO EN, der AWO DO und der AWO HA-MK.
 
Auch 2017 bieten wir Ihnen eine Vielzahl von Reisen in die beliebtesten deutschen und europäischen Kur- und Urlaubsorte. Dabei können Sie wählen zwischen den immer mehr gefragten„Haus-zu-Haus-Reisen“  mit Koffer-Service und den geführten  Großgruppenreisen,  die je nach Inhalt und Ablauf als  „Aktiv- und Erlebnisreisen“  oder als  „Kur- und Erholungsreisen“  ausgewiesen sind.
 
Auch für  Weihnachten und den Jahreswechsel  bieten wir Ihnen attraktive Ziele an.
 
Wenn Sie lieber in unserem Katalog ˆstöbern“ möchten, senden wir Ihnen gern Ihr persönliches Exemplar zu! (bitte klicken)
 


Der Reisekatalog 2017 ist da!

Das AWO-Team berät Sie gern.

Der neue Senioren-Reisekatalog der AWO ist da. „Reisen mit Herz” in punkto Preis, Programm, Betreuung, Hotel- und Zielauswahl verspricht die AWO wieder mit ihrem 136 Seiten starken und über 400 Reisen umfassenden Angebot für die reifere Generation ab 55 aufwärts. Die AWO betont ausdrücklich, dass keine Mitgliedschaft erforderlich ist, um an den Reisen teilnehmen zu können.

Das Spektrum der Reiseangebote im In- und Ausland reicht von betreuten Kur- und Erholungsreisen bis hin zu speziellen Aktiv- und Erlebnisreisen von der Nordsee bis zu den Kanaren, die alle auf Wunsch mit Hausabholung und Gepäcktransfer möglich sind. Auch die beliebten Kleinbusreisen unter dem Motto „von Haus zu Haus mit Kofferservice” sind wieder mit vielen attraktiven Reisezielen - von Norderney bis Bad Füssing im Programm.
Angeboten werden betreute „Kur- und Erholungsreisen” sowie „Aktiv- und Erlebnisreisen” im In- und Ausland, auf Wunsch auch mit speziellem Zubringerdienst und Kofferservice. Außerdem im neuen AWO-Reiseprogramm: Seniorengerechte Flugreisen nach Mallorca, zur Adria, in die Türkei und zu den Kanaren.
Das AWO-Team berät Sie gern bei allen Fragen rund um Ihre Reise.

Katalog bestellen


Sprachferien in England

Fototermin in Windsor

Neben den Kur- und Erholungsangeboten für Senioren und Müttern mit ihren Kindern hat der Soziale Reisedienst der AWO auch noch England-Sprachreisen für Jugendliche ab ca. 14 Jahren im Programm.
Dabei stehen nicht Vokabelpauken und Orthografie an erster Stelle, sondern spielerisches Lernen durch ein ausgewogenes und gut abgestimmtes Sprach- und Freizeitprogramm, orientiert an den Bedürfnissen der Teilnehmer.
Sprachhemmungen abbauen, bessere Sprachkenntnisse erwerben und zugleich abwechslungsreiche Ferien machen - das ist die gewünschte Kombination dieser Aufenthalte im südenglischen Badeort Poole, die für alle Ferien angeboten werden.
Neben den Kursen ist ein Freizeitprogramm vorgesehen, dass Ausflugsfahrten, Strandbesuche, Tanz, Kino und viel Sport umfasst. Höhepunkt der Sprachreisen ist der zweitägige Londonaufenthalt mit Übernachtung, einem umfangreichen Besichtigungsprogramm und dem Besuch eines der großen Musicals, die zurzeit dort gespielt werden.
Über das Konzept und den Ablauf dieses Sprachreiseangebotes informiert eine kleine Broschüre, die kostenlos bei der WO angefordert werden kann.

. . . zu den Sprachreisen


Erholung für Demenzkranke und Angehörige

Betreute Reise mit Demenzkranken

Weit über die Hälfte aller Demenz und Alzheimer-Patienten werden zu Hause von ihren Verwandten versorgt. Nicht selten kommt es bei den Pflegenden zu einer physischen und psychischen Überforderung mit allen negativen Begleiterscheinungen. Mit diesem Urlaubsangebot in unseren beiden Häusern „Fernblick“ und „am Fehmarnsund“, die sowohl räumlich als auch konzeptionell bestens auf die besonderen Anforderungen eines Aufenthaltes mit Demenzerkrankten eingestellt sind, wollen wir einen Beitrag dazu leisten, die Situation der Angehörigen etwas erträglicher zu machen.

. . . zur Reisebeschreibung

 
 

Der neue Reisekatalog

 

Schachbrettbalken